Browsing all articles from März, 2006

Im vergangen Jahr gab es eine kleine Sensation im Londoner Hyde-Park anläßlich des Benefiz-Konzerts Live 8.

Eine der wohl besten Bands der Erde, einst Hoch in Form auf dem Markt des Psychedelic-Rock und Bombast-Rock, die seit Ewigkeiten nicht mehr aufgetreten ist, aufgrund von latenter Antipathie zweier Hauptmitglieder dieser Band, gab sich ein Stelldichein in alter Besetzung auf der Bühne.

Von wem die Rede ist? Natürlich von Roger Waters und David Gilmour und die Band, um die es geht, hört auf den Namen Pink Floyd.

Nun waren wir ja leider nicht selbst vor Ort, als das denkwürdige Ereignis eintrat, jedoch … man munkelt, die beiden hätten sich in aller Öffentlichkeit angelächelt, um anschließend einen Song, gewidmet Syd Barrett, einem Mitbegründer von Pink Floyd, anzustimmen.

Wie dem auch sei, für jeden Fan und vielleicht für solche, die erst noch drauf geschubst werden müssen, ist eine kürzlich erschienene Doppel-DVD ein absolutes Muß!

The Pink Floyd & Syd Barrett Story – The Definite Edition erzählt die ganze(?) Geschichte von Pink Floyd, den Drogen und der Musik. Alle Mitglieder kommen zu Wort, aber auch Freunde, Manager und Fans.

Online bestellen: Doppel-DVD

Das Live 8 Konzert gibt es ebenfalls auf gleich vier DVDs

Im Oktober 2006 gibt es dann noch mal einen Knaller: Pink Floyd – Pulse ansehen und bestellen

Stand: 17.03.2006

P.S. Dieser Artikel ist die private Meinung des Autors und spiegelt lediglich die Begeisterung wider! 😉

Silvester

Tage
9
9
Stunden
0
7
Minuten
1
3
Sekunden
1
5

Seiten

Spezielle Shops

Neueste Beiträge

Kategorien

Schlagwörter

Neueste Kommentare

Archive

Meta

Statistiken

  • 0
  • 7

Help ;-)