Das Geheimnis der Silberkinder: Historischer Schwarzwald-Roman

1628. Die Waisen Niklas und Sophie wachsen behütet im Kloster Wittichen auf. Sie ahnen nicht, dass ein altes Geheimnis hinter den dicken Mauern des Klosters schlummert. Doch die Gerüchteküche bringt den Orden bald in Verruf. Ein von den Prälaten inszeniertes Wunder soll helfen, Pilger anzulocken. Die Neugier der Kinder ist geweckt und je tiefer sie eintauchen, umso mehr müssen sie erkennen, dass sie selbst Teil der Verschwörung sind. Auf der Suche nach ihrer wahren Identität werden dunkle Mächte entfesselt, in deren Sumpf die Kinder zu ersticken drohen.

Stefan Walz liefert viele Fakten aus den kriegerischen Zeiten zwischen Protestanten und Katholiken, Hilfe bieten dazu Anmerkungen und ein Personenverzeichnis im Anhang. Für alle historisch Interessierte Leser.

Das Geheimnis der Silberkinder, Stefan Walz. Gmeiner, Februar 2017, ISBN:978-3839220184.

Post comment

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Silvester

Tage
9
9
Stunden
0
7
Minuten
1
4
Sekunden
1
6

Seiten

Spezielle Shops

Neueste Beiträge

Kategorien

Schlagwörter

Neueste Kommentare

Archive

Meta

Statistiken

  • 0
  • 7

Help ;-)