Stephen King hat ein neues Werk vollbracht, einen Thriller, in dem die Frauen verschwinden, wenn sie einschlafen. Eine Welt ohne Frauen also, was machen die Männer da?

Diese Frage haben – das ist das besondere – Stephen King und sein Sohn Owen (der sich die Frage wohl stellte) gemeinsam versucht zu beantworten.

“Die Welt sieht sich einem faszinierenden Phänomen gegenüber. Sobald Frauen einschlafen, umhüllt sie am ganzen Körper ein spinnwebartiger Kokon. Wenn man sie weckt oder das unheimliche Gewebe entfernen will, werden sie zu barbarischen Bestien.

Sind sie im Schlaf etwa an einem schöneren Ort? Die zurückgebliebenen Männer überlassen sich zunehmend ihren primitiven Instinkten. Eine Frau allerdings, die mysteriöse Evie, scheint gegenüber der Pandemie immun zu sein. Ist sie eine genetische Anomalie, die sich zu Versuchszwecken eignet? Oder ist sie ein Dämon, den man vernichten muss?

Schauplatz und Brennpunkt ist ein kleines Städtchen in den Appalachen, wo ein Frauengefängnis den größten Arbeitgeber stellt.”

Sleeping Beauties, Stephen King & Owen King, Heyne, knapp 1000 Seiten(!), November 2017, ISBN:978-3453271449, ansehen & bestellen

Post comment

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Silvester

Tage
3
4
7
Stunden
1
1
Minuten
2
8
Sekunden
5
6

Seiten

Spezielle Shops

Neueste Beiträge

Kategorien

Schlagwörter

Neueste Kommentare

Archive

Meta

Help ;-)