Browsing all articles in Technikfreaks

Drohnen sind mittlerweile allgegenwärtig, demnächst auch bei Ihnen? Ob als Spielzeug oder (semi)professionelles Gerät, hier bleiben (fast) keine Wünsche offen.

Zum Beispiel der Mini-Quadcopter X4.

Schenken Sie sich oder Ihrem Partner ein Quentschen mehr Sicherheit im Autoverkehr.

Natürlich nur, wenn Sie das entsprechende Kleingeld haben (und Ihr Fahrzeug geeignet ist)…

Worum es geht? Um ein nachträglich einzubauendes System, welches unter anderem vor drohenden Kollisionen warnen kann, Spurhaltung im Blick hat und Fußgänger voraus meldet.

Auch eine Verkehrsschilderkennung ist vorhanden, wobei man da von ähnlichen Systemen noch nicht so allzuviel erwarten sollte, wie man schon mal lesen kann in diversen Tests.

Aber egal, wird nur ein kostspieliger Unfall verhindert, macht sich das System bereits bezahlt, wie wir finden.

Gefunden bei ELV: Mobileye

Das ultimative Geschenk für jeden Bastler und Heimwerker: Ein 3D-Drucker zum selbsterstellen verschiedenster Bauteile.

Gibts bei ELV in mehreren Varianten und auch als Bausatz zum Selbstzusammenbau.

Zu den 3D-Druckern: Klick.

sind unter anderem

Espressomaschinen (der Markt ist anscheinend immer noch nicht gesättigt)

Mixer für Smoothies, der gute alte Mixer tut es natürlich auch

ein sprichwörtlich heißes Thema sind auch die kochenden Küchenmaschinen ala Thermomix –>

und ganz nervig die eigene Drohne in Form eines Quadrokopters –>

und dann gibts noch den Wursttoaster, keine Ahnung, was das sein soll. –>

Gefunden im KSTA 9.12.2015

Für die Fans von mechanischen Armbanduhren nachfolgend eine Auflistung von Modellen mit Kalendern.

Blancpain Villeret mit vollständigem Kalender. –>

EvoTec DayDate von Carl F. Bucherer. –>

Sirius Triple date mit Vollkalender von Chronoswiss. –>

Meister Agenda von Junghans mit Gangreserveanzeige. –>

Gefunden in einem Magazin von Amex (Experience 3-2015) und die Reihenfolge ist rein zufällig.

Und dann gibt es noch die sozusagen offizielle Uhr für alle Christen dieser Erde:

Die Gebetszeitenuhren der Vatikanischen Sternwarte. Die Uhrenserie, die Papst Benedikt XVI gewidmet ist, hat ein Sachse erdacht.

In der Uhrenschmiede KRONSEGLER in Glashütte war es aufgefallen, dass seit den Sonnen-/Wasseruhren der Benediktinerzeit keine tragbare Uhr mit Anzeige der 7 Stunden­gebets­zeiten mehr gebaut worden war. Das Ob­serva­torium des Vatikan unterstützte das Vorhaben und weihte die Uhren für 1,2 Mrd. Christen mit seinem offiziellen Stiftungssiegel.

Die in Taufbeckenform gestaltete Uhr „Sacristan“ zeigt die Gebetsstunden an, nicht um das Beten zu fordern, vielmehr um deren Bedeutung für das Gebet beherzigen zu können.

Ausführl. Informationen zu Gebetszeiten, Geschichte u. Bedeutung: www.vatican.kronsegler.de

ansehen & bestellen

Tipp: von der Variante VATICAN O.F. Sacristan Automatik-Uhr Massivgold gold-blau in limitierter Auflage ist zur Zeit wohl noch genau eine verfügbar.

Die älteren unter uns kennen sie wahrscheinlich noch, Geräte mit Röhren, Radios, Verstärker, etc.

Aber eins zuhause haben werden wohl die wenigsten und eins selbst gebaut wahrscheinlich überhaupt nicht.

Allerhöchste Zeit also, den staunenden Filii ein solches vorzuführen!

Gefunden bei Conrad.

Empfohlen ab 14 Jahre

Ab sofort kann man seine Bücher auch im Schwimmbad oder in der Badewanne lesen. Mit dem neuen Tolino Vision 2 kann man tatsächlich abtauchen: Bis zu dreißig Minuten in ein Meter Tiefe (Süßwasser). Da tun sich ganz neue Möglichkeiten auf 😉

Erhältlich im Buchhandel und bei der Telekom. Natürlich auch Online, zum Beispiel hier: Klick

Features im Überblick:

• Perfektes, spiegelungsfreies Schriftbild durch revolutionäre E-Ink Carta Technologie und HD-Auflösung.
• Touchscreen und leistungsstarker Prozessor garantieren intuitive und unkomplizierte Bedienung.
• Dank intelligentem Design ultraflach und federleicht.
• Wasserdicht dank Nanocoating-Versiegelung
• tap2flip: Umblättern durch Antippen der Rückseite
• Mit stufenlos verstellbarer Beleuchtung auch im Dunkeln entspannt lesen.
• Das offene System unterstützt die Formate ePub, PDF, TXT und Adobe DRM.
• Bis zu 7 Wochen Akkulaufzeit.
• Dank 2GB Speicher bis zu 2000 eBooks jederzeit dabei.
• Zugriff auf mehr als 1 Mio. eBooks über den integrierten bücher.de eBook-Shop.
• Über das integrierte WLAN auch unterwegs blitzschnell neue eBooks laden. An über 40.000 Telekom HotSpots sogar mit Gratis-Zugang.
• Mit der tolino Cloud sind alle eBook-Einkäufe sicher gespeichert und können jederzeit mit Ihren mobilen Endgeräten synchronisiert werden.

Nachtrag 20.01.2017, der beschriebene Tolido-Reader ist wohl nicht mehr lieferbar, deswegen wurde der Link durch ein Nachfolgemodell ersetzt.

Dreidimensionale Drucker für Bastler und Spielkinder, der Geheimtipp!

Zum Beispiel von der Firma German RepRap GmbH.

Gesehen bei ELV: Klick

“Mit dem NEO 3D-Drucker erstellen Sie schnell und einfach 3D Modelle. Auspacken, aufstellen, einrichten und drucken. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und machen Sie aus Ihren Ideen Dinge zum Anfassen.”

Das ist jetzt nicht unbedingt ein Tipp zu Weihnachten, obwohl für echte Fans?!

Eigentlich wollen wir nur den Link retten aus einem Zeitungsartikel vom IHK-Magazin (April 2014, IHKplus).

Es geht um alte Kisten, alte Computer aus der Steinzeit der automatisierten Datenverarbeitung.

C64 ist dabei vermutlich der bekannteste der ehemaligen Stars am Computerhimmel, aber sicher nicht der einige.

Zu finden sind die Exponate in Bergisch Gladbach und eine seit 2009 erscheinendes Magazin Return – das Magazin für die Generation 8-Bit für den echten Fan gibt es unter return-magazin.de.

… wenigstens per Twitter …

Fuse Labs, Microsoft Tochter, hat einen Sensor entwickelt, mit dessen Hilfe man via Twitter informiert wird, wenn es Zeit ist, seiner Pflanze mal wieder gutes zu tun – via Gießkanne.

Möglich macht es ein LAN-Anschluß. Ganz billig ist der Spaß nicht, aber dafür bedankt sich der Bausatz auch, wenn man seiner Pflicht nachgekommen ist…

Neu ist die Sache wohl nicht (http://www.golem.de/0805/59660.html), aber wie auch immer, wovon hier die Rede ist, findet sich hier: www.botanicalls.com

Quelle: com-magazin 9/2013

Silvester

Tage
3
8
Stunden
0
4
Minuten
2
9
Sekunden
2
8

Seiten

Spezielle Shops

Neueste Beiträge

Kategorien

Schlagwörter

Neueste Kommentare

Archive

Meta

Help ;-)