Browsing all articles in Kunstbücher

Madonna kennt wahrscheinlich jeder, daß die Pop-Ikone aber früher als Aktmodel gearbeitet hat, wissen vermutlich weniger – außer natürlich den Fans…

Der Fotograf Martin HM Schreiber hat für drei Stunden Arbeit mit Madonna 30 Dollar bezahlt, 1979 war das.

Drei Stunden diente Madonna damals als Model für einen Einführungskurs in Sachen Aktfotographie im Studio von Schreiber.

1990 hat Schreiber dann ein erstes Buch herausgebracht, Madonna Nudes 1979, soeben wurde nun ein Nachfolger mit weiteren bisher wohl unveröffentlichten Aufnahmen verlegt: Madonna Nudes II.

Aktuell ist das der Bestseller No. 1 bei Amazon: ISBN:978-3942597463, ansehen & bestellen

Quelle: KSTA 4.11.2015

Silvester

Tage
9
8
Stunden
0
4
Minuten
3
2
Sekunden
2
0

Seiten

Spezielle Shops

Neueste Beiträge

Kategorien

Schlagwörter

Neueste Kommentare

Archive

Meta

Statistiken

  • 0
  • 2

Help ;-)