Browsing all articles tagged with Liebesromane

Das Buch ist zwar schon etwas älter, aber immer noch sehr lesenswert für alle, die (noch) an die Liebe glauben…

Pinienträume von Eileen Ramsay, Bastei Lübbe, 2006, ISBN:978-3404155248

Offenbar gibt es das Buch (zumindest bei Amazon) nur noch gebraucht, dafür aber auch sehr preiswert, ab (Stand gerade eben) einen Cent(!) ist man dabei: ansehen & bestellen.

Der Vollständigkeit halber noch der Hinweis, daß je nach Anbieter der gebrauchten Bücher Versandkosten in unterschiedlicher Höhe anfallen.

Als Natalie den Song „Good enough“ hört, weiß sie sofort, dass er von ihr handelt. Nur dass sie nicht vor Glück platzt, sondern den Schock ihres Lebens kriegt. Denn der, der da singt, war ihre große Liebe in der Highschool. Und ihre Liebe war geheim. Niemand durfte davon wissen, dass sie mit dem Losertypen Jack Moreland zusammen war. Jack Moreland, der jetzt von seinem gebrochenen Herzen singt. Weil Natalie ihn damals sitzen lassen hat. Als sie den Song hört, kommt all das zurück. Aber auch die Hoffnung, dass es noch nicht zu spät ist, sich zu entschuldigen. Denn was ihr außerdem klar wird, ist, dass sie nie aufgehört hat, den Jungen mit der Gitarre zu lieben.

No going back, Stephanie Nonahan, September 2016, ISBN:342371705X

Das Mädchen mit den gläsernen Füßen von Ali Shaw ist eine Geschichte um Liebe, gelebte und nicht gelebte, aus den verschiedensten Gründen.

Eigentlich geht es um Ida, die einst auf einer Insel in Urlaub war und nun dorthin zurückkehrt, weil sie ein Problem hat und auf der Insel eine Lösung finden will: Ihre Füße wurden zu Glas.

Bei ihrem ersten Besuch auf der Insel stolperte sie über einen kauzigen Sonderling, der ihr in einem schwachen Moment Geheimnisse anvertraute, die ihr damals als ziemlch unsinnig erschienen, jetzt aber womöglich Wege aus ihrer misslichen Lage weisen könnten, zumindest ist das Idas Hoffnung.

Auf ihrer Suche nach dem Sonderling trifft sie auf Midas, einen nicht minder kauzigen Menschen, aber irgendetwas in ihm berührt sie.

Und so beginnt Idas Kampf um die Liebe und ihr Leben.

Ali Shaw hat in seinem Debut gleich einen großen Wurf geschafft, in bildgewaltiger Sprache, von den einen begeistert aufgenommen, von den anderen eher weniger, wenn man so die Kritiken liest.

Der Wichtel ist jedenfalls fasziniert.

Empfohlen ab 14 Jahren, ist das aber doch eher ein Buch für Erwachsene, meint der Wichtel.

Das Mädchen mit den gläsernen Füßen, Ali Shaw, script5, Januar 2012, neu, gebraucht, Kindle, eBook

Der Nachfolgeroman, wieder eine Geschichte mit Herz und Schmerz:

Der Mann, der den Regen träumt, Ali Shaw, script5, Januar 2013, neu, gebraucht, Kindle, eBook

Silvester

Tage
1
3
Stunden
1
0
Minuten
3
3
Sekunden
3
8

Seiten

Spezielle Shops

Neueste Beiträge

Kategorien

Schlagwörter

Neueste Kommentare

Archive

Meta

Help ;-)