Browsing all articles in Technikfreaks
Wer­bung

Bei Con­rad gibt es zur Zeit eine DJI Mini 3 Pro zum “XMAS-Peis”.

Die Droh­ne läßt sich zusam­men­klap­pen, ist dadurch recht mobil, liegt unter dem magi­schen Gewicht von 250 Gramm, ist aller­dings trotz­dem UAS kenn­zeich­nungs­pflich­tig. Ob ein Droh­nen­füh­rer­schein erfor­der­lich ist, kei­ne Ahnung. 

Die Droh­ne bie­tet jeden­falls hoch­auf­lö­sen­de Vide­os, eine ver­län­ger­te Akku­lauf­zeit (kei­ne Ahnung, im Ver­gleich wozu) und vor allem drei­di­rek­tio­na­le Hinderniserkennung. 

Die Droh­ne gibt es mit ein­fa­cher und mit bild­ge­ben­der Steue­rung. –>.

P.S. Zur Zeit wird das aber nichts mit einer Lie­fe­rung für unter den Tan­nen­baum. Mal schau­en, ob es das Teil woan­ders schnel­ler gibt? –> oder –>

Wer­bung

Ab sofort kann man sei­ne Bücher auch im Schwimm­bad oder in der Bade­wan­ne lesen. Mit dem toli­no shi­ne 4 eBook-Rea­der kann man tat­säch­lich abtau­chen: Er bie­tet IPX8 Was­ser­schutz, was bedeu­tet: Bis zu 60 Minu­ten in 2 m tie­fem Süß­was­ser. Da tun sich ganz neue Mög­lich­kei­ten auf 😉 Aus­rei­zen wür­den wir das aber nicht.

Erhält­lich im Buch­han­del. Natür­lich auch Online, zum Bei­spiel hier: Klick.

eini­ge Fea­tures im Überblick:

•Mehr Kom­fort in der Kom­pakt­klas­se — eBook Rea­der toli­no shi­ne 4
• NEU! Hoch­auf­lö­sen­des 6 Zoll 300 ppi E‑Ink Car­ta 1200 Display
• NEU! Pro­zes­sor 1,8 GHz All­Win­ner B300 Quad Core-Prozessor
• Blitz­schnell durch neu­en Quad Core-Pro­zes­sor und ver­bes­ser­tes E Ink Display
• NEU! IPX8 Wasserschutz
• Ent­spannt lesen in der Bade­wan­ne, im Schwimm­bad oder am See (Bis zu 60 Minu­ten in 2 m tie­fem Süßwasser)
• NEU! 16GB Speicherplatz
• Für alle Lieb­lings­bü­cher: Spei­cher­platz für bis zu 12.000 eBooks
• NEU! USB-Kabel USB-C-Kabel
• smart­Light — Anpas­sung der Beleuch­tung je nach Tageszeit
• Nach­hal­tig: eRea­der aus 85 % Recycling-Plastik 

Alte Schinken - BuchTipp: EBoo­kRea­der all­ge­mein tau­gen auch ganz aus­ge­zeich­net für Senio­ren und alle ande­ren, die ger­ne lesen, aber die klei­nen Schrif­ten in den Büchern oft nur noch schlecht oder sogar nur noch mit Lupe lesen können. 

Durch die Beleuch­tung und Grö­ßen­an­pas­sung der Schrift auf dem Gerät klappt das selbst bei über 85jährigen (noch mit Unter­stüt­zung hie und da). 

Nach­trag 20.01.2017, der beschrie­be­ne Tol­i­do-Rea­der ist wohl nicht mehr lie­fer­bar, des­we­gen wur­de der Link durch ein Nach­fol­ge­mo­dell ersetzt.

Nach­trag 01.12.2022: Mal wie­der eine Aktua­li­sie­rung des Links und Anpas­sung an das neue Modell

Erst­ver­öf­fent­li­chung hier: 26.11.2014

Wer­bung

altes RadioDie Alte­ren unter uns ken­nen sie wahr­schein­lich noch, Gerä­te mit Röh­ren, Radi­os, Ver­stär­ker, etc.

Aber eins zuhau­se haben wer­den wohl die wenigs­ten und eins selbst gebaut wahr­schein­lich über­haupt nicht.

Aller­höchs­te Zeit also, den stau­nen­den Filii ein sol­ches vor­zu­füh­ren (bzw. sie es selbst auf­bau­en zu las­sen, sofern die hand­werk­li­chen Fer­tig­kei­ten dafür rei­chen. Sonst muß halt doch Papa ran — oder ger­ne auch Mama)! 

Gefun­den bei Con­rad.

Gibts natür­lich auch bei Ama­zo­ni­en: Klick

Emp­foh­len ab 14 Jahre

Erst­ver­öf­fent­li­chung hier: 22.01.2015

Droh­nen sind mitt­ler­wei­le all­ge­gen­wär­tig, dem­nächst auch bei Ihnen? Ob als Spiel­zeug oder (semi)professionelles Gerät, hier blei­ben (fast) kei­ne Wün­sche offen.

Zum Bei­spiel der Mini-Quad­co­p­ter X4.

Nach­trag 23.11.2022: Droh­nen von DJI spie­len oft in der ers­te Liga mit: anse­hen % bestellen

Ach­tung: Auf die Regeln zum Droh­nen­füh­rer­schein achten!

Erst­ver­öf­fent­li­chung des Bei­trags: 3.11.2016

3d-Drucker? Das ulti­ma­ti­ve Geschenk für jeden Bast­ler und Heim­wer­ker: Ein 3D-Dru­cker zum selbst­er­stel­len ver­schie­dens­ter Bauteile.

Gibts bei ELV in meh­re­ren Vari­an­ten und auch als Bau­satz zum Selbstzusammenbau.

Zu den 3D-Dru­ckern: Klick.

Nach­trag 24.11.2022: Der Link wur­de aktua­li­siert, der Dru­cker als Bau­satz ist noch vorhanden.

Erst­ver­öf­fent­li­chung hier: 15.12.2015

Schen­ken Sie sich oder Ihrem Part­ner ein Quent­schen mehr Sicher­heit im Autoverkehr.

Natür­lich nur, wenn Sie das ent­spre­chen­de Klein­geld haben (und Ihr Fahr­zeug geeig­net ist)…

Wor­um es geht? Um ein nach­träg­lich ein­zu­bau­en­des Sys­tem, wel­ches unter ande­rem vor dro­hen­den Kol­li­sio­nen war­nen kann, Spur­hal­tung im Blick hat und Fuß­gän­ger vor­aus meldet.

Auch eine Ver­kehrs­schil­d­er­ken­nung ist vor­han­den, wobei man da von ähn­li­chen Sys­te­men noch nicht so all­zu­viel erwar­ten soll­te, wie man schon mal lesen kann in diver­sen Tests.

Aber egal, wird nur ein kost­spie­li­ger Unfall ver­hin­dert, macht sich das Sys­tem bereits bezahlt, wie wir finden.

Gefun­den bei ELV, Mobi­leye (Klick), lei­der nicht mehr im Angebot.

Aber bei Ama­zon gibt es das Teil (Klick)

Erst­ver­öf­fent­li­chung: 3.11.2016


Erleb­nis­gut­schei­ne gibt es von diver­sen Anbie­tern, wir ken­nen den hier:

Jochen Schwei­zer, Anbie­ter von soge­nann­ten Erleb­nis­ge­schen­ken. Will hei­ßen, da bekommt man etwas geschenkt, bzw. ver­schenkt etwas, wo der Beschenk­te aktiv etwas gebo­ten bekommt. Ein Erleb­nis eben. 

Sei es eine Bag­ger­fahrt oder ein Trip mit dem Heiß­luft­bal­lon über die Alpen. Vie­le ver­schie­de­ne The­men und Mög­lich­kei­ten ste­hen zur Wahl.

Und das bes­te, online ist eine ech­te Last-Minu­te-Bestel­lung bis qua­si kurz vor der Besche­rung möglich! 

(*) Affi­lia­te-Links

sind unter anderem 

Espres­so­ma­schi­nen (der Markt ist anschei­nend immer noch nicht gesättigt)

Mixer für Smoot­hies, der gute alte Mixer tut es natür­lich auch

ein sprich­wört­lich hei­ßes The­ma sind auch die kochen­den Küchen­ma­schi­nen ala Ther­mo­mix –>

und ganz ner­vig die eige­ne Droh­ne in Form eines Qua­dro­kop­ters –>

und dann gibts noch den Wurst­toas­ter, kei­ne Ahnung, was das sein soll. –>

Gefun­den im KSTA 9.12.2015

Drei­di­men­sio­na­le Dru­cker für Bast­ler und Spiel­kin­der, der Geheimtipp!

Zum Bei­spiel von der Fir­ma Ger­man RepRap GmbH.

Gese­hen bei ELV: Klick

“Mit dem NEO 3D-Dru­cker erstel­len Sie schnell und ein­fach 3D Model­le. Aus­pa­cken, auf­stel­len, ein­rich­ten und dru­cken. Las­sen Sie Ihrer Krea­ti­vi­tät frei­en Lauf und machen Sie aus Ihren Ideen Din­ge zum Anfassen.”

Nach­trag 28.11.2022: Link geän­dert, funk­tio­nier­te nicht mehr, führt jetzt all­ge­mein zu 3D-Druckern

Das ist jetzt nicht unbe­dingt ein Tipp zu Weih­nach­ten, obwohl für ech­te Fans?!

Eigent­lich wol­len wir nur den Link ret­ten aus einem Zei­tungs­ar­ti­kel vom IHK-Maga­zin (April 2014, IHKplus).

Es geht um alte Kis­ten, alte Com­pu­ter aus der Stein­zeit der auto­ma­ti­sier­ten Datenverarbeitung. 

C64 ist dabei ver­mut­lich der bekann­tes­te der ehe­ma­li­gen Stars am Com­pu­ter­him­mel, aber sicher nicht der einige.

Zu fin­den sind die Expo­na­te in Ber­gisch Glad­bach und eine seit 2009 erschei­nen­des Maga­zin Return — das Maga­zin für die Genera­ti­on 8‑Bit für den ech­ten Fan gibt es unter return-magazin.de.

… wenigs­tens per Twitter …

Fuse Labs, Micro­soft Toch­ter, hat einen Sen­sor ent­wi­ckelt, mit des­sen Hil­fe man via Twit­ter infor­miert wird, wenn es Zeit ist, sei­ner Pflan­ze mal wie­der gutes zu tun — via Gießkanne. 

Mög­lich macht es ein LAN-Anschluß. Ganz bil­lig ist der Spaß nicht, aber dafür bedankt sich der Bau­satz auch, wenn man sei­ner Pflicht nach­ge­kom­men ist…

Neu ist die Sache wohl nicht (http://www.golem.de/0805/59660.html), aber wie auch immer, wovon hier die Rede ist, fin­det sich hier: www.botanicalls.com

Quel­le: com-maga­zin 9/2013

Suche

Silvester

Tage
3
2
5
Stunden
2
2
Minuten
5
2
Sekunden
5
6

Mehr

Wer­bung

Seiten

Kategorien

Spezielle Shops

Neueste Beiträge

Schlagwörter

Neueste Kommentare

Archive

Meta

Help ;-)

  • Blogverzeichnis
  • TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste