Browsing all articles tagged with Kinderroman

Pembo – Halb und halb macht…doppelt glücklich

Pembo lebt ganz glücklich in einem Dorf irgendwo in der Türkei, mal abgesehen davon, daß sie Mädchenkram und insbesondere die Farbe Rosa haßt, inmitten einer großen Familie und auch die beste Freundin wohnt dort.

Also alles ganz fein, wenn, ja wenn ihr Vater nicht eines Tages geerbt hätte und sie nun nicht umziehen müßten, Pembo und ihre Eltern, ohne die Freundin. Alles ganz doof, das Wetter, die Dunkelheit, und überhaupt.

Wenigstens kann Pembo Deutsch, weil ihre Mutter Deutsche ist.

Und dann lernt sie irgendwann Paul kennen…

Pembo – Halb und halb macht doppelt glücklich!, Ayse Bosse, Carlsen, März 2020, ISBN:978-3551650399, Amazon:ansehen & bestellen, ebook.de, Thalia (Affiliate-Links).

Ayse Bosse, die Autorin hat türkische Wurzeln und weiß somit, wovon sie schreibt, nämlich hin- und hergerissen zu sein zwischen zwei Welten.

Latzhosen und Fußball – ein Junge? Nein, ein Mädchen namens Toni ist auf einer Mission. Eigentlich ist sie bei ihrer Oma zu Besuch, weil ihrer Mutter die Haare ausfallen und sie sich gerade nicht um Toni kümmern kann.

Toni lernt dort Antonio kennen, der gerade aus Italien hergezogen ist. Zusammen gehen sie auf Entdeckungsreisen. Heimlich kümmert sich Toni auch um die Tiere des angrenzenden Bauernhofs, da belauscht sie zufällig ein Gespräch, in dem klar wird, das die Hühner dem Tode geweiht sind. Das gilt es zu verhindern.

Quelle: ksta Magazin, 1.12.2017

“Ferien bei Oma auf dem Land. Toll, aber leider wohnt da niemand in Tonis Alter. Doch dann lernt sie einen Jungen kennen, der auch fremd ist im Dorf. Mit ihm kann sie Boot fahren. Und es gibt nebenan den brummigen Nachbarn. Immer, wenn der wegfährt, besucht Toni seine Tiere. Als Toni zufällig ein Telefonat mithört, denkt sie, der Bauer wolle seine Hühner schlachten. Ganz klar, eine solche Bluttat muss verhindert werden! Die nächtliche Hühnerentführung zum totsicheren Versteck gelingt. Anfänglich. Aber dann endet alles in einem Desaster mit großem Feuerwehreinsatz. (Zum Glück ohne Verletzte.) Dumm gelaufen! Vor allem, weil der Bauer gar nicht daran gedacht hatte, seine Tiere in den Hühnerhimmel zu schicken”

Empfohlen ab etwa 6 Jahren.

Toni, Ute Wegmann, dtv, August 2017, ISBN:978-3423640336, ansehen & bestellen

Erzählt wird die Geschichte von Lukas und Jule, Lukas ist einfach ein ganz normaler 12-jähriger, Jule dagegen ist geheimnisvoll und unterliegt starken Stimmungsschwankungen, wie Lukas bald feststellen muß.

Anders als normal ist nicht zuletzt die Herangehensweise des Autors an seinen beiden Protagonisten. Im ersten Teil werden die Erlebnisse aus Sicht des Jungen geschildert, danach kommt auch Jule zu Wort. Auf diese Weise erfährt der Leser, wieso Jule so ist, wie sie ist.

Vom Hersteller empfohlenes Alter: 10 – 12 Jahre

Alles andere als normal, Februar 2014, Beltz & Gelberg, ISBN:978-3407820471, online bestellen

Silvester

Tage
6
6
Stunden
1
9
Minuten
4
3
Sekunden
1
9

Seiten

Spezielle Shops

Neueste Beiträge

Kategorien

Schlagwörter

Neueste Kommentare

Archive

Meta

Help ;-)